Low Carb Grilled Cheese Sandwich

/Low Carb Grilled Cheese Sandwich

Low Carb Grilled Cheese – Der König unter den Comfort Foods

Grilled Cheese ist ohne Frage eines der beliebtesten Comfort Foods der USA, wenn nicht sogar der Welt, für das es höchste Zeit wurde, eine Low Carb Grilled Cheese Version zu entwickeln und zu veröffentlichen. Wie beliebt das Grilled Cheese Sandwich ist, zeigt ein kurzer Blick auf Google: 37 Millionen Treffer findet man zu diesem Suchwort! Das Sandwich ist sogar so beliebt, dass sich selbst Jamie Oliver mit einem Video zum perfekten Grilled Cheese Sandwich eingeschaltet hat, hier zu sehen. Ehrlicherweise läuft einem da schon das Wasser im Mund zusammen…

Ein klassisches Grilled Cheese Sandwich besteht aus Toastbrot, etwas Aufstrich wie Butter oder Margarine und Käse nach Wahl, wobei aber häufig Cheddar oder Havarti benutzt werden. Als Beilage zu einem urtypischen amerikanischen Grilled Cheese wird oftmals noch eine kräftig gewürzte Tomatensuppe gereicht, die der ganzen Komposition um das herzhaft-fettige Sandwich etwas Säure und evtl. Schärfe verleiht.

Keto Grilled Cheese auf Zucchini-Toast

Die Frage ist natürlich, wie man ein Rezept, das im Prinzip aus Toast und Käse besteht am Besten in die ketogene Ernährung übersetzt. Grundsätzlich gibt es ja viele Low Carb Alternativen zu Brot, oder ketogene Brotrezepte zum Selbermachen im eigenen Zuhause. Wir haben sogar unser eigenes Keto-Toastbrot Rezept! Wir möchten uns heute jedoch etwas vom Brot entfernen und eine Lösung auf Gemüsebasis anvisieren. Hierzu bedienen wir uns der Keto-Allzweckwaffe: Der Zucchini!

Keto Grilled Cheese Sandwich

Die Zucchini wird hierfür in kleine Stücke geraspelt und mit Ei, Parmesan und Kokosmehl gebunden. Damit entsteht in der Pfanne ausgebacken eine Toast-ähnliche Scheibe, nur eben Low Carb, wie wir sie beispielsweise auch schon in unserem Keto Surf and Turf Burger verwendet haben, dort jedoch sogar noch mit Garnelen in der “Teigmasse”. Diese Low Carb Zucchini Toast Scheiben sind natürlich universell einsetzbar und haben eigentlich mal als Grundlagen-Rezept ihren eigenen Beitrag verdient.

Der Trick bei der Zucchini-Masse ist das feine Raspeln der Zucchini und das anschließende ausdrücken der Feuchtigkeit, soweit es eben geht. Hierzu wird die geraspelte Zucchini gesalzen und anschließend in ein Küchentuch gefüllt und ausgedrückt. Für das feine Raspeln kann man zwar eine handelsübliche Küchenreibe benutzen,  wir empfehlen jedoch eine elektrische Küchenreibe von Moulinex, namentlich die Fresh Express Plus. Für wenig Geld bekommt man hier viel Funktionalität und vor allem lässt sie sich super einfach reinigen. Damit geilingt euch euer Keto Grilled Cheese Sandwich auf jeden Fall!

Moulinex Reibe

Die Moulinex elektrische Küchenreibe bekommt ihr HIER auf Amazon.

Low Carb Grilled Cheese Sandwich
Low Carb Grilled Cheese Sandwich

Zutaten

20 Minuten
2 Sandwiches
848
  • 300 Gramm Zucchini, geraspelt
  • 1 großes Ei
  • 100 Gramm Parmesan, geraspelt
  • 2 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 50 Gramm Kokosmehl
  • etwas Salz
  • etwas frisch gemahlenen Pfeffer
  • Butter oder Ghee zum Braten
  • 200 Gramm geriebener Käse, beispielsweise Cheddar

Zubereitung

Vorbereitung
10 Minuten
Kochen
10 Minuten
Fertig in
20 Minuten
  1. Zucchini durch die Küchenreibe jagen, je feiner desto besser. Eine vernünftige Reibe bekommt ihr hier.
  2. Zucchini leicht salzen und anschließend das Wasser aus den Zucchini drücken. Das geht am Besten eingewickelt in einem Küchentuch.
  3. Entwässerte Zucchini mit dem Ei, Parmesan, grünen Zwiebel und Kokosmehl vermengen. Mit etwas frischem Pfeffer würzen.
  4. In einer großen Pfanne reichlich Butter oder Ghee erhitzen. Etwa ein Viertel der Zucchini-Masse in die Pfanne geben und zu einem Rechteck formen. Wiederholt dies für die zweite Zucchini-Toast Scheibe. Eure Pfanne sollte groß genug für 2 Scheiben gleichzeitig sein. Habt ihr keine ausreichend große Pfanne, können wir euch diese WMF Stielpfanne empfehlen.
  5. Die Zucchini-Scheiben brutzeln, bis sie leicht angebräunt sind, etwa 4 Minuten pro Seite. Nachdem beide Seiten fertig gebräunt sind, nehmt die Scheiben aus der Pfanne und fangt mit der verbleibenen Zucchini-Masse von vorne an. Legt die Zucchini-Scheiben am Besten auf Papier-Küchentücher um eventuelle überschüssige Flüssigkeit aufzusaugen.
  6. Nachdem alle Scheiben fertig sind, belegt ihr 2 der Scheiben in der Pfanne mit dem geriebenen Käse und legt anschließend die übrigen Scheiben obenau, um ein Sandwich herzustellen. Auf mittlerer Hitze sollte der Käse nach etwa 2 Minuten geschmolzen sein. Das Beste Ergebnis bekommt ihr, wenn ihr einen Deckel auf die Pfanne macht.
  7. Sofort servieren, solange der Käse noch geschmolzen ist! Guten Apetitt!

Nutrition information

Portionen: 1 Sandwich
Kalorien pro Portion: 848
Fett pro Portion: 66
Kohlenhydrate pro Portion: 15
Proteine pro Portion: 54
https://hungerfreude.com/low-carb-grilled-cheese-sandwich/

*Amazon Links sind Affiliate Links

Empfohlene Beiträge

2018-10-16T15:00:03+00:00By |Categories: Ketogene Rezepte, Low Carb Rezepte, Rezepte|0 Comments

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.