Keto Tiramisu – Ein italienischer Low Carb Traum

/Keto Tiramisu – Ein italienischer Low Carb Traum

“Tiramisu” während Keto und Low Carb Ernähung? Geht das? JA, es geht! Mit unserem Keto Tiramisu!

Zugegeben, diese italienische, aus Venezien stammende Spezialität hört sich zunächst nach einer echten Kalorien- und Kohlenhydratbombe an, wird Tiramisu doch traditionell mit Löffebiskuit, Amaretto und Zucker zubereitet. Hier bei diesem Keto Tiramisu Rezept sieht es etwas anders aus. Und geschmacklich tut das dem ganzen kein Abbruch.

Das ist doch eine super Alternative! Keto Tiramisu für die figurbewussten Low Carb Anhänger! Absolut Lecker! Italienische Küche trifft Low Carb! Ihr denk vielleicht, dass ist doch nicht möglich? Oh doch! Sehr sogar!

Für mich als Italienerin, verbinde ich Kindheitserinnerungen mit dem leckeren Tiramisu. Klar, wenn es Zuhause einen Anlass gab, machte meine Mutter für alle TIRAMISU! Zwar war das noch kein Low Carb Tiramisu, aber für mich das Beste der Welt! Deshalb musste eine gesunde und leckere Alternative her! Und da entstand dieses einfache und schnell zubereitete Rezept!

Low Carb Tiramisu mit frischen Beeren ohne Löffelbiskuit

Zum Original bietet unser Low Carb Tiramsu geschmacklich kaum einen Unterschied. Und doch so passend zur Low Carb oder Keto Ernährung. Verzichten?! War gestern! Geniessen ist heute! Zudem schmeckt es nicht nur himmlisch, nein, es hilft auch dabei, die Lust auf Süßes zu stillen. Ganz ohne schlechtes Gewissen.

Habe es letztes Wochenende meiner Familie und den Gästen serviert, zunächst ohne zu wissen wie es ankommt! Ich kann Euch sagen, es war der Renner! Sogar die kleinsten fanden es “MEGA”! Ich kann Euch dieses wunderbare Rezept nur ans Herz legen! Ich wünsche euch gutes Gelingen bei eurem eigenen Keto Tiramisu!

Keto Tiramisu

Ob mit geraspelten Zartbitter Schokolade…oder dunklem Kakao!

Low Carb Tiramisu

Hier mit frischen Himbeeren geschichtet. Auch frische Erdbeeren eignen sich sehr dafür.

Das Auge isst mit, auch bei Low Carb Tiramisu!

Für den engültigen WOW-Effekt beim Servieren von Low Carb Tiramisu könnt ihr mit den entsprechenden Dessert-Gläsern sorgen. Diese doppelwandigen Dessert-Gläser von Glassquisite, gefüllt mit Tiramisu, dürften jeden Gast verzaubern und zum anschließenden ausschlecken des Glases verleiten!

Tiramisu Dessert Gläser

Tiramisu trift  Low Carb
Category: Desserts
Cuisine: italien
Tiramisu trift  Low Carb

Zutaten

705 kcal

Zubereitung

  1. Die Mascarpone in eine Rührschüssel geben. Eigelb, Xucker und Rumaroma hinzugeben und schaumig rühren und zur Seite stellen.
  2. Das Eiweiss mit einem Küchengerät zu Eischnee schlagen.
  3. Den Eischnee nun vorsichtig unter die Mascarpone-Creme heben
  4. Jetzt nur noch die Creme in die tollen Dessert Gläser füllen
  5. Mit Kakaopulver bestreuen. Fertig!
  6. Optional: Ich habe zum zwischenschichten frische Himbeeren genommen...aber das kann man beliebig nach Geschmack variieren.

Nutrition information

Portionen: 1 Person
Kalorien pro Portion: 705 kcal
Fett pro Portion: 68,1 g
Kohlenhydrate pro Portion: 6,8 g
Proteine pro Portion: 12,5 g
https://hungerfreude.com/keto-tiramisu/

Keto Tiramisu unserer hungerfreude.com Leser

Keto Tiramisu Low Carb

Noch nicht genug von ketogenen Süßkram?

Ihr habt Lust auf Süßes bekommen und wollt auch eines der anderen leckeren Lowcarb Dessert zu probieren!? Nur zu, hier einige weitere tolle Rezepte:

*Amazon Links sind Affiliate Links

Empfohlene Beiträge

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.