Keto Blue Cheese Dip

/Keto Blue Cheese Dip

Lowcarb Käse Dip aus Amerika

Wie so vieles was Keto, LCHF oder Lowcarb Ernährung angeht, so kommt auch dieses Rezept ursprünglich aus den Vereinigten Staaten. Dort sind Blue Cheese Dips vor allem als Beilage zu Hühnchen gereicht. Genauer gesagt, sind Blauschimmelkäse Dips der bekannteste Dip zu Buffalo Wings. Unser eigenes Buffalo Wings Rezept, werden wir euch in der Zukunft hier noch vorstellen.

Die genaue Heimat des Blauschimmelkäse Dips ist der amerikanische mittlere Westen, d.h. die Region von North Dakota, über Michigan und die großen Seen, bis hin nach Ohio im Osten und nach Süden begrenzt von Missouri und Kansas. Die dazu gereichten Buffalo Wings stammen natürlich aus der gleichnamigen Stadt Buffalo, die zwar nicht (geographisch) zum amerikanischen mittleren Westen gehört, aber doch sehr nah dran ist. Von dort haben sich die Buffalo Chicken Wing Rezepte mit den Siedlern nach Westen hin verbreitet und mit ihnen die Rezepte für Blue Cheese Dips.

Unser Blue Cheese Dip Rezept

Unser hauseigenes hungerfreude.com Rezept ist vom Originalrezept ein wenig an die von uns bevorzugte Ernährung und an die deutschen Verhältnisse angepasst. Dies bedeutet beispielsweise, dass wir für die Basis unseres Blue Cheese Dip Rezepts keine Mayonnaise aus Sojaöl, Sonnenblumenöl oder Rapsöl verwenden, sondern an dessen Stelle am Besten ein sehr mildes Olivenöl oder Erdnussöl.

Der richtige Blauschimmelkäse

Bei der Wahl des Blauschimmelkäses solltet ihr darauf achten, dass es sich um einen eher krümeligen handelt, wie beispielsweise Gorgonzola oder Saint Agur. Blauschimmelkäsearten, die eher zu den Weichkäsesorten gezählt werden können und vom Aussehen her an Camembert erinnern, sollten eher gemieden werden und sind nicht für dieses Dip Rezept geeignet. Zu den nicht geeigneten gehören beispielsweise Bavaria Blu und Cashel Blue. Das beste Ergebnis erreicht man jedoch mit Roquefort, wenn man hierfür das nötige Kleingeld parat hat.

Noch ein Tipp: Wir verwenden meist etwas hochpreisigeren Käse hierfür, da unserer Erfahrung nach die günstigen Eigenmarken von Aldi, Lidl und Co. relativ streng und bitter schmecken. Mit Saint Agur fährt man allerdings relativ sicher und bezahlt sich nicht dumm und dämlich.

Ein letzter Hinweis: Blauschimmelkäse sollte nicht während der Schwangerschaft verzehrt werden.

Das richtige Werkzeug zur Dipherstellung

Die Basis des Blue Cheese Dips ist eine Mayonnaise, die am einfachsten mit einem guten Stabmixer hergestellt wird. Mayonnaise kann man zwar auch von Hand machen, aber mal ehrlich, wir leben im Jahr 2015 (zum Zeitpunkt dieses Posts).

Unsere Empfehlung ist direkt einen vernünftigen Stabmixer von Bosch mit 600 Watt zu kaufen. Die Dinger halten ein Leben lang und mit 600 Watt ist die Mayonnaise in 2 Sekunden fertig.

Keto Blue Cheese Dip
Keto Blue Cheese Dip

Zutaten

10 Minuten
ca. 400 Gramm Dip
2578 Kcal insgesamt

Zubereitung

Vorbereitung
5 Minuten
Kochen
5 Minuten
Fertig in
10 Minuten
  1. Das Ei gemeinsam mit dem Öl, dem Saft der Limette, etwas Salz & Pfeffer, der rohen Knoblauchzehe, einem Teelöffel Dijonsenf und etwas weniger als der Hälfte des Blauschimmelkäse in ein Mixbecher geben.
  2. Alles gut mit einem *Stabmixer* miteinander vermengen, so gut es ohne Zugabe von Öl geht.
  3. Langsam das Öl hinzugeben, bis eine Mayonnaise entsteht. Sollten die 150ml nicht reichen, gebt noch etwas mehr hinzu, bis die Mayonnaise fest wird.
  4. Gebt nun die Saure Sahne hinzu und mixt noch einmal kräftig mit dem Stabmixer durch.
  5. Legt nun den *Stabmixer* zur Seite und füllt den Dip in eure Schüssel um, in der ihr den Dip aufbewahren wollt.
  6. Schneidet den restlichen Blauschimmelkäse in kleine Stücke oder "zupft" ihn in den Dip herein. Mischt immer wieder durch, zuvor ihr einen großen Berg Käsestücke an der Oberfläche enstehen lasst, da der Käse gerne mit sich selbst verklebt. Sonst habt ihr nur einen großen Klumpen Käse im Dip, statt viele kleine verteilte Stückchen.

Nutrition information

Kalorien pro Portion: 2578 Kcal insgesamt
Fett pro Portion: 260 Gramm
Kohlenhydrate pro Portion: 13,3 Gramm
Proteine pro Portion: 54 Gramm
https://hungerfreude.com/keto-blue-cheese-dip-3/

Auf der Suche nach Inspiration?

Brauchst du noch ein paar Rezept-Ideen, wozu der Blue Cheese Dip gut passen würde?

  • Unser Keto Burger kann statt mit Cheddar oder anderem Käse mit dem Dip belegt werden
  • Steak mit Lowcarb Arepas und Blauschimmelkäse-Dip – Nord- und Südamerika auf einem Teller
  • Als Dressing für den unseren Blattspinatsalat. Der Dip kann direkt verwendet werden, oder mit Milch, Buttermilch oder Sahne verlängert werden.

Unsere Küchenhelfer

*Amazon Links sind Affiliate Links

Empfohlene Beiträge

2018-10-28T13:20:15+00:00By |Categories: Ketogene Rezepte, Rezepte|0 Comments

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.